WordPress Startseite erstellen und festlegen

Mit diesem Artikel möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie eine eigene Startseite in WordPress erstellen und festlegen können. Zuerst müssen Sie ein Muster für die Startseite erstellen. Rufen Sie dazu das private Office-Hosting auf, auf dem sich Ihre Site befindet, oder stellen Sie eine Verbindung über ftp her. Hier müssen Sie eine neue Datei erstellen, die für das Erscheinungsbild der Startseite verantwortlich ist. Die Datei wird gemäß der Hierarchie der WordPress-Vorlagen erstellt.

Die WordPress-Vorlagenhierarchie für die Hauptseite sieht wie folgt aus:

  • front-page.php
  • home.php
  • index.php

Wenn Sie also eine Verbindung zu einer Site in WordPress herstellen, wird zunächst die Datei front-page.php durchsucht. Wenn nicht, wird die Datei home.php durchsucht.  Wenn Sie eine leere Seite “front-page.php” erstellen, wird die Site automatisch leer geöffnet. Wenn Sie nur geringfügige Änderungen vornehmen müssen, können Sie die Datei index.php oder die Datei, die für die Startseite in Ihrem Thema verantwortlich ist, sicher bearbeiten. Dies hängt vom Thema ab, das auf Ihrer Site installiert ist. In diesem Fall müssen Sie keine Verbindung zu dem Server herstellen, auf dem sich Ihre Site befindet.

Aber vergessen Sie nicht! Die Datei sollte in dem Ordner erstellt werden, in dem das Design auf Ihrer Site installiert ist. Nachdem Sie die Datei erstellt haben, öffnen Sie sie und geben Sie den folgenden Code ein:

<? php

/ **

* Template Name: Homepage

* /

?>

 

Speichern Sie und gehen Sie in den Admin-Bereich der Website -> Darstellung -> Editor.

Um eine Kopfzeile der Site hinzuzufügen, müssen Sie eine solche Zeile eingeben: <? php get_header (); ?>

Dieser Code verbindet den gesamten Code aus Ihrer Datei header.php mit Ihrer Seite, die für den Site-Header verantwortlich ist.

Wählen Sie nach dem Wechsel zum Administratorkonto „Seite hinzufügen“ aus, um eine neue Hauptseite für die Ressource zu erstellen. Geben Sie den gewünschten Text für die Hauptansicht ein und fügen Sie das gewünschte Bild ein, legen Sie für die Seite den Titel fest. Nachdem Sie alle Einstellungen zum Speichern der Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf “Veröffentlichen”. Sie können beliebig viele Elemente erstellen und entsprechend Ihren Anforderungen bearbeiten.

Um Elemente zu bearbeiten, können Sie verschiedene WordPress-Tools verwenden. So können Sie ein Bild über die Schaltfläche “Bild hinzufügen” einfügen. Bei der Auswahl dieses Elements können Sie eine Datei von Ihrem Computer auswählen und die Adresse des gewünschten Bildes im Internet angeben. Bei Bedarf können Sie einen Block HTML-Code einfügen, indem Sie die entsprechende HTML-Registerkarte auswählen und die erforderlichen Tags eingeben. Sie können auch die Möglichkeit zu den Bewertungen, Hinzufügen von Backlinks und Erstellen von Benachrichtigungen für neue Beiträge anpassen. Im Abschnitt “Attribute” können Sie eine Vorlage für die Integration verschiedener WordPress-Widgets auswählen.

Gehen Sie nach dem Hinzufügen zum Abschnitt „Einstellungen“ – „Lesen“ des Bedienfelds der Site. Warten Sie, bis der nächste Abschnitt mit den Einstellungen geladen ist. Wählen Sie im Feld „Leseeinstellungen“ – „Homepage“ den Namen der Seite aus, die Sie als Hauptseite erstellt haben. Vergessen Sie nicht, einen Punkt gegenüber dem Punkt “Permanente Seite” einzufügen, um die Einstellungen zu aktivieren. Danach klicken Sie auf “Änderungen speichern”.

Zweite Seite nennen Sie “Blog” (oder “News”, “Artikel”) und veröffentlichen. Auf dieser Seite werden Einträge des Blogs angezeigt. Sie müssen also keinen Inhalt hinzufügen (dies wird ignoriert) und eine benutzerdefinierte Vorlage dafür verwenden. Wählen Sie auf der Verwaltungsseite “Lesen” die Option “Auf der Hauptseite anzeigen – Statische Seite” aus, geben Sie die Seiten an, die Sie als Startseite und als Datensatzseite verwenden möchten, und speichern Sie die Änderungen.

 

So erstellen Sie eine einzigartige Startseite

Nachdem Sie eine statische Seite erstellt haben, erhalten Sie ein leeres Blatt, auf dem Sie WordPress-Tools verwenden können, um Text einzugeben, Bilder einzufügen und eine normale Seite zu erstellen, die als Hauptseite angezeigt wird.

Es werden Werkzeuge benötigt, die beim Entwerfen einer einzigartigen Seite helfen. Und unserer Meinung nach ist Visual Composer die beste Lösung. Dies ist ein Plugin, mit dem Sie eine Seite beliebiger Komplexität visuell erstellen können. Dieses Plugin enthält kostenpflichtige und kostenlose Versionen sowie zahlreiche Ergänzungen und Erweiterungen, die von Drittentwicklern aus der ganzen Welt entwickelt wurden. Natürlich ist dies nicht das einzige Tool, mit dem Sie einzigartige Seiten erstellen können. Es gibt andere Plug-ins, mit denen Sie das Erscheinungsbild der Hauptseite erstellen können. Es gibt auch Premium-Vorlagen, die bereits über diese Tools und Kurzwahlen verfügen, mit denen Sie jede Seite der Website schnell an Ihre individuellen Anforderungen anpassen können.

Fazit

Wenn Sie eine individuelle Homepage benötigen, sollten Sie das oben genannte Plugin beachten. Dies ist wirklich ein leistungsfähiges Werkzeug, mit dessen Hilfe Sie eine Seite mit beliebiger Komplexität erstellen können. Wenn Sie nach Optionen suchen, um das Erscheinungsbild zu ändern, geben Sie das Wort „Grid“ bei der Suche nach Plug-ins über das Administrationsfenster der Website ein. Und Sie werden ein Werkzeug finden, mit dem Sie das Problem lösen können. Wie Sie sehen, können Sie von einer normalen WordPress-Website eine solche Website erhalten, von der Sie nicht unmittelbar erraten, dass sie unter WP erstellt wurde.