“Stolz prĂ€sentiert von WordPress” entfernen

Ohne Zweifel ist WordPress ein fantastisches Content Management System (CMS). Das Erstellen und Verwalten von Websites wird dank der freundlichen WordPress-BenutzeroberflĂ€che so einfach wie nie zuvor. Die Inschriften mögen die Leute jedoch nicht. Stolz prĂ€sentiert von WordPress (Powered by WordPress) wird auf der Website angezeigt. In vielen FĂ€llen ist es besser, diesen Abschnitt vollstĂ€ndig zu entfernen. Insbesondere wenn Sie eine Business-Site betreiben, verliert die Anzeige dieser Nachricht alle Bedeutung. DarĂŒber hinaus kann es den Eindruck erwecken, bei Ihren Kunden unprofessionell zu sein.

Nun, vielleicht haben Sie sich schon gefragt: Wie entfernt man “Stolz prĂ€sentiert von WordPress”? Lesen Sie dann unsere Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung, um diese Nachricht zu entfernen und die Fußzeile Ihrer Website zu bereinigen.

Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie Folgendes haben: Zugriff auf den Admin-Bereich Ihrer WordPress-Site.

Option 1 – Deaktivieren Sie die Fußzeile der Website in den Designeinstellungen

  1. Theme-Entwickler wissen, dass Benutzer die Einstellung in der Fußzeile der Site deaktivieren möchten. Sie machen es daher im Bereich der Motiveinstellungen verfĂŒgbar. AbhĂ€ngig von den Funktionen des Themes unterscheiden sich die Einstellungen. Aber die Faustregel ist, sich die Einstellungen fĂŒr das WordPress-Design anzusehen.
  2. Öffnen Sie einen Browser und rufen Sie das Administrationsfenster der WordPress-Site auf. Sie können auf diese Seite zugreifen, indem Sie am Ende Ihrer Domain / wp-admin hinzufĂŒgen. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in die erforderlichen Felder ein und klicken Sie auf die SchaltflĂ€che Anmelden.
  3. Bewegen Sie dann den Mauszeiger ĂŒber Aussehen und klicken Sie auf Anpassen, um zu den Fußzeileneinstellungen der Site zu gelangen.
  4. Klicken Sie auf Site Identity. Meistens wird diese SchaltflÀche an zweiter Stelle in der Liste stehen.
  5. WĂ€hlen Sie die gewĂŒnschte Einstellung aus der Liste aus  und klicken Sie auf die SchaltflĂ€chen Speichern und Veröffentlichen. In diesem Beispiel wurde die Option Ausblenden ausgewĂ€hlt. Dies bedeutet, dass die Fußzeile der Site jetzt keinen Text enthĂ€lt. Nachdem die Änderungen wirksam wurden, Ă€ndert sich die SchaltflĂ€che Speichern und Veröffentlichen in Gespeichert. Jetzt wird die Inschrift nicht mehr angezeigt. “Stolz prĂ€sentiert von WordPress” hat dekoriert.

Option 2 – Verwenden Sie PHP-Code, um die Beschriftung zu entfernen

Einige Themen bieten möglicherweise keine Optionen zum Ausblenden der Inschrift in der Fußzeile. Aber es gibt andere Möglichkeiten, Text aus der Fußzeile zu entfernen. Eine dieser Möglichkeiten besteht darin, den Code in der Datei footer.php zu bearbeiten und die Zeile zu löschen.

  1. Melden Sie sich im administrativen Teil der Site an.
  2. Klicken Sie auf Editor.
  3. Klicken Sie auf die Fußzeile, um zum Code footer.php zu gelangen. Der Link zum Übergang befindet sich rechts von der geöffneten Seite.
  4. Suchen Sie die Zeile mit den Wörtern Powered by. Das ist einfach, da die footer.php-Datei nicht viel Code enthÀlt.
  5. Sie können diese Zeile Àndern oder löschen.
  6. Klicken Sie anschließend unten links auf Update file und die Änderungen werden wirksam.
  7. Jetzt wird die Inschrift nicht mehr angezeigt.

Option 3 – Verwenden Sie CSS zum Ausblenden der Fußzeile der Website

Die CSS-Methode ist relativ einfach zu implementieren, erhöht jedoch das Risiko von Geldbußen bei Google und anderen Suchmaschinen. Diese Technik ist bei Spammern sehr beliebt. Daher kann Google Ihre Website mit einem Bußgeld versehen, um Links mithilfe von CSS auszublenden. Wir empfehlen dringend, diese Methode nur zu benutzen, wenn die oben genannten Methoden nicht zu Ihnen passen.

Wenn Ihr Design keinen Abschnitt fĂŒr benutzerdefinierte CSS enthĂ€lt, mĂŒssen Sie ein Plug-In installieren, um diese Option verwenden zu können. Beispielsweise eignet sich Simple Custom CSS dafĂŒr:

  1. Melden Sie sich beim administrativen Teil Ihres WordPress an.
  2. Suchen Sie die SchaltflĂ€che Benutzerdefiniertes CSS. Wenn Sie das Simple Custom CSS-Plugin ausgewĂ€hlt haben, wird im Abschnitt Aussehen eine SchaltflĂ€che angezeigt. Wenn Ihr Design ĂŒber eine benutzerdefinierte CSS-Option verfĂŒgt, sollte es sich im Abschnitt Einstellungen des Designs befinden.
  3. Blenden Sie die Fußzeile aus. Je nach Thema sollte diese Anweisung auf eine bestimmte CSS- oder ID-Klasse angewendet werden. Die Standardklasse fĂŒr eine Fußzeilenbeschriftung im Thema “Twenty Seventeen” lautet beispielsweise .site-info. Sie können die Chrome Developer-Tools verwenden, um den Namen der Klasse / ID zu ermitteln. Geben Sie eine Regel in das Feld ein und klicken Sie auf die SchaltflĂ€che Benutzerdefinierte CSS aktualisieren.

Fazit

Fast alle WordPress-Vorlagen haben eine gemeinsame Funktion – eine Inschrift wie “Powered by WordPress” oder ” Stolz prĂ€sentiert von WordPress “. Im Rahmen des Artikels haben wir beschrieben, wie Sie diese Inschrift vollstĂ€ndig entfernen oder Ă€ndern können. Beachten Sie, dass bei der AusfĂŒhrung des Prozesses keine Schwierigkeiten auftreten sollten. Erfahrene Webmaster können fast alles im Code finden und entfernen, aber dieses Material richtet sich immer noch an diejenigen, die Probleme mit dem Code haben. In der Regel wird diese Prozedur wĂ€hrend der Entwicklung des Standorts durchgefĂŒhrt.

Es gibt drei Möglichkeiten zum Entfernen von der Inschrift “Stolz prĂ€sentiert von WordPress”:

  1. Theme-Einstellungen verwenden
  2. PHP anwenden
  3. mit CSS

Wir empfehlen, die ersten beiden Optionen zu verwenden, da die dritte Möglichkeit das SEO Ihrer Website gefÀhrden kann.

“Stolz prĂ€sentiert von WordPress” entfernen
4.7 (93.33%) 6 vote[s]